Azubi Job-Angebote online

 

 

Landschaftsgärtner-Cup 2016: Die „Deutschen Meister“ kommen aus Bayern

Landschaftsgärtner-Cup 2016 Platz 1 Team Bayern

Auf Europas größter Fachmesse für den Garten- und Landschaftsbau, der „GaLaBau 2016“ in Nürnberg, fand das spannende Finale des bundesdeutschen Berufswettbewerbes der angehenden Landschaftsgärtner statt. Für den „Landschaftsgärtner-Cup 2016“ hatten sich junge Auszubildende aus dem gesamten Bundesgebiet qualifiziert. In Nürnberg ermittelten sie das Gewinnerteam, das bei der Berufe-Weltmeisterschaft, den „WorldSkills“ 2017 in Abu Dhabi, Deutschland repräsentieren wird. » mehr

Film ab: "Der Landschaftsgärtner": Deutsch, Englisch, Spanisch
und Arabisch

Film

Video: Ob auf Deutsch "Der Landschaftsgärtner", auf Englisch "The Landscape Gardener", auf Spanisch "El jardinero paisajista" - oder ganz neu auf Arabisch - die aktuellen Filme stellen den vielfältigen Beruf des Landschaftsgärtners in allen vier Sprachen übersichtlich jeweils in 12 Minuten dar. » mehr

WorldSkills Abu Dhabi 2017: Die Landschaftsgärtner sind dabei

WorldSkills Abu Dhabi 2017 Logo

Als „Deutscher Meister“ der Landschaftsgärtner zur Berufe-WM 2017 nach Abu Dhabi! Vom 14. bis 19. Oktober 2017 trifft sich der Top-Nachwuchs der Welt zur Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills“ in den Vereinigten Arabischen Emiraten. » mehr

GENIAL VIRAL: die Video-Spots der Landschaftsgärtner

Viralspot

"Äußerst attraktiv!" und wie ein Virus: "Viral-Spots" verbreiten sich auf ihre eigene Weise und überzeugen direkt. Landschaftsgärtner überzeugen mit Innovationen, das gilt auch für die Nachwuchswerbung. Denn der wachsende Markt braucht junge Menschen, Frauen wie Männer, um die positive Entwicklung fortzusetzen - filmische Beweise...
» mehr zu den Wettbewerben und Videos

Neu 2015: Online-Berichtsheft

AuGaLa Online-Berichtsheft

Modern, digital und innovativ: Das Online-Berichtsheft des Ausbildungsförderwerks Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (AuGaLa) setzt neue Maßstäbe. Pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr führt das AuGaLa sein Online-Berichtsheft ein: Bei dem visionären Projekt handelt es sich um ein Online-Portal, mit dem Auszubildende zum Landschaftsgärtner ihr Berichtsheft auch digital verwalten können - getreu dem Motto: vernetzt, komfortabel und sicher. » mehr

Schülerwettbewerb 2015: packendes Finale auf der BUGA

Schülerwettbewerb schoenerewelt.de

Der Schülerwettbewerb "schoenerewelt.de" - eine Initiative der deutschen Landschaftsgärtner für Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender Schulen der Jahrgangsstufen 7 bis 10. Alle Informationen unter http://www.schoenerewelt.de/

Pflanzen-App für Android und iPhone

AuGaLa-Pflanzen-App Informationen und Bilder zu mehr als 800 Pflanzen. Mit allen Prüfungsrelevanten Inhalten zur Pflanzenkunde...
Von der variablen Suche bis zum Lernspiel, die AuGaLa-App bietet vielfältige Möglichkeiten, die umfangreiche Pflanzen-Datenbank gezielt zu nutzen.

Für Interessierte

Für Interessierte
Sie interessieren sich für den Beruf des Landschaftsgärtners? Dann lernen Sie ihn frühzeitig kennen – z. B. durch ein Praktikum! Was Ihnen das bringt? Eine ganze Menge: Zunächst einmal lesen Sie nicht nur über einen Beruf oder bekommen etwas darüber berichtet, nein, Sie erleben ihn hautnah! >> mehr

Ausbildungsbetrieb finden

Ausbildungsbetrieb finden
Was Sie brauchen, ist ein Betrieb, der Sie zum Landschaftsgärtner ausbildet, am liebsten nicht zu weit weg von Ihrem Zuhause. Das ist natürlich wünschenswert, meistens muss man aber auch weitere Strecken in Kauf nehmen: Umso größer ist dann natürlich die Chance, einen Ausbildungsplatz in seinem Wunschberuf zu finden! >> mehr

» Ausbildungsbetrieb direkt finden

Was man werden kann!

Was man werden kann!
Die Ausbildung zum Landschaftsgärtner ist eine solide Grundlage für die verschiedensten Tätigkeiten. Hier ein Überblick, was Sie nach der Ausbildung und nach zusätzlichen Fortbildungen alles machen können. >> mehr

Newsfeed

News / Termine

13.01.2014

Für Interessierte

Sie interessieren sich für den Beruf des Landschaftsgärtners? Dann lernen Sie ihn frühzeitig kennen – z. B. durch ein Praktikum! Was Ihnen das bringt? Eine ganze Menge: Zunächst einmal lesen Sie nicht nur über einen Beruf oder bekommen etwas darüber berichtet, nein, Sie erleben ihn hautnah! Weitere Informationen

Die Broschüre

"Der Landschafts-
gärtner - Daten, Fakten, Aussichten" enthält alle wichtigen Infos für Ihre Berufsplanung!

>> Einfach hier online bestellen