Startseite > Berufsbild > Vergütung

Vergütung

Betriebe des Garten- und Landschaftsbaus bilden aus

Klar, Arbeit soll Spaß machen. Wichtig ist aber auch, was man in einem Beruf verdient!


Bewerbe Dich direkt bei einem Betrieb in Deiner Nähe. Einen passenden Ausbildungsbetrieb findest Du hier.

Wie viel Geld Du als Auszubildender im Garten- und Landschaftsbau erhältst, erfährst Du hier. Auch, wie viel es sein wird, wenn Du mit der Ausbildung fertig bist und als Landschaftsgärtner arbeitest.

Ausbildungsvergütung laut Tarif ab 1. September 2021

Neu 2021: 930 - 1.030 - 1.135 Euro ... 

Ob erstes, zweites oder drittes Ausbildungsjahr ... zur aktuellen Übersicht der Ausbildungsvergütungen bei dreijährigem oder zweijährigem Ausbildungsvertrag im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in der Bundesrepublik Deutschland geht es direkt hier.

Einstiegslohn als Landschaftsgärtner ab 1. September 2021 – bei einer Arbeitszeit von 169,65 Stunden im Monat

  • alte Bundesländer, brutto 2.792,44 €
  • Tarifgebiet West-Berlin, brutto 2.785,65 €
  • neue Bundesländer, brutto 2.778,87 €
Online-Berichtsheft

Modern, digital und innovativ.

Der Landschaftsgärtner

Video in Deutsch, Englisch, Spanisch, Arabisch

WorldSkills 2019 Kazan

Die Landschaftsgärtner waren dabei

Pflanzenbuch-App

für Android und iPhone

Kontakt

Fragen? Wir beantworten sie gerne:

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken, um ein neues Bild zu erhalten
Job Ausbildungs- und Praktikumsbörse